Ludwig van Beethoven: Egmont

Kaum einem anderen Komponisten werden wir in diesem Jahr häufiger begegnen als Ludwig van Beethoven, denn natürlich wird sein 250. Geburtsjahr weltweit gefeiert. Was sich auch in zahlreichen Neuinterpretationen auf dem Phonomarkt niederschlagen wird. Bereits zum Ende des vergangenen Jahres veröffentlichte das Label Naxos eine neue Gesamteinspielung der Musik zu Goethes „Egmont“ mit dem Philharmonischen Orchester Turku, doch auf dieser CD gibt es noch einiges zu entdecken, wie uns Wolfgang Stapelfeldt in seinem CD-Tipp verrät.
  • Autor/-in:Wolfgang Stapelfeldt
  • Länge:3:23 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 8. Januar 2020
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:CD-Tipp
  • Quelle:Bremen Zwei