Politischer Nachwuchs

Die Koalition von SPD und CDU steht im groben. Bald werden dann auch die Ministerposten verteilt. Viele Gesichter wird man sicher kennen, vielleicht wird es aber einige Überraschungen geben. Aber wie kommt man als Politiker eigentlich soweit, dass der eigene Name überhaupt ins Spiel gebracht wird? Ein Kriterium scheint das Alter zu sein. Nur sehr selten schafft es wer unter 40.
  • Autor/-in:Elisabeth Niejahr
  • Länge:4:35 Minuten
  • Datum:Dienstag, 6. Februar 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei