Der ehemalige Güterbahnhof in Bremen

Der ehemalige Güterbahnhof ist ein riesiges Gelände: 36.000 Quadratmeter so groß wie fünf Fußballfelder. Darauf ein U-förmiger Gebäudekomplex. Rechts: Alte Lagerhallen aus dem 19. Jahrhundert, roter Backstein, ziemlich abgeschrabbelt. Industrieromantik pur. Links: der Veranstaltungsort Spedition, an dessen Fassade sich kolumbianische Street-Art-Künstler verewigt haben. An der Stirnseite: das große Künstlerhaus. Viele der Lagerhallentore sind bunt bemalt. Eva Garthe hat hier ihren Lieblingsort gefunden.
  • Autor/-in:Eva Garthe
  • Länge:4:41 Minuten
  • Datum:Samstag, 19. Oktober 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei