"So ist die Welt geworden": Der erste Covid19-Roman

Die österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz hat den ersten Covid19-Roman geschrieben – online, als Fortsetzungsroman. Quasi in Echtzeit, da es für das, was im Moment passiert, ja keine Vorlage beziehungsweise keinen Entwurf gab. Sie erzählt darin von erzählt von der aus den Fugen geratenen Innen- und Außenwelt.
  • Autor/-in:Marlene Streeruwitz
  • Länge:6:17 Minuten
  • Datum:Sonntag, 14. Juni 2020
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei